Keramik-Inlays & Veneers (auch mit CEREC)

Vollkeramische Inlays und Veneers machen minimalinvasive Restaurationen möglich. Oft sind es nur kleinere Defekte wie abgesplitterte Kanten oder eine alte Füllung, die den Patienten stört. Dass solche Stellen auch anfälliger für weitere Schäden am Zahn sind, ist meist nur dem Zahnarzt bewusst. Damit Sie wieder strahlen, können wir mit vollkeramischen Versorgungen wie Keramik-Inlays und Veneers ein ästhetisches und gesundes Aussehen für Ihre Zähne schaffen.

Während mit Inlays Zahndefekte therapiert und der Zahn wiederhergestellt wird, können mit Veneers kleinere Zahnschiefstellungen, abgesplitterte Kanten oder Rillen verblendet werden. Je mehr ein Defekt im Vordergrund steht und je stärker dieser ausgeprägt ist, desto sinnvoller kann es sein auf laborfertige Behandlungslösungen zurückzugreifen.

Eine keramische Restauration aus unserem Praxislabor ist nachhaltig, biokompatibel und eine langfristige Investition für gesunde Zähne. Mit unserer digitalen Abformung und unserer Präzisions-Fräsapparatur (CEREC), in welcher unser im Mund gescannter Datensatz, verarbeitet wird, erreichen wir exakten und spannungsfreien Zahnersatz.

Haben Sie Fragen zu Inlays & Veneers?

Falls Sie weitere Fragen zum Werkstoff Keramik oder Inlays und Veneers im Speziellen haben, nehmen Sie Kontakt mit unserer Zahnarztpraxis in München Giesing auf. Wir stehen Ihnen gerne Rede und Antwort und beraten Sie gern hinsichtlich einer vollkeramischen Versorgung.