Online-Termin

Unser Anliegen: Ihre natürlichen Zähne erhalten

Zahnerhaltung Giesing

Zahnprophylaxe ist der beste und effektivste Beitrag, den Sie zur Erhaltung Ihrer Zahngesundheit beisteuern können. Mit einer gewissenhaften Mundhygiene ist schon viel getan, doch reicht das bei den meisten Patienten nicht aus, um lebenslang gesunde Zähne zu behalten. Das liegt unter anderem an unserer Ernährung, der körperlichen Fitness und vielfältigen Umweltfaktoren. Und auch die Genetik kann uns bei der Prophylaxe und gesunden Zähnen im Wege stehen.

Deshalb ist es wichtig, regelmäßig Prophylaxetermine bei Ihrem Zahnarzt Giesing wahrzunehmen. Das geschulte Auge des Zahnarztes und die regelmäßige Dokumentation zeichnen ein genaues Bild und geben Aufschluss über die aktuelle Zahnsituation. Ein frühes Erkennen und Therapieren von möglichen Entzündungen wie Parodontitis oder Zahndefekten in Folge von Karies wird so ermöglicht und das Gebiss nachhaltig gesund erhalten.

Professionelle Zahnreinigung – für eine gesunde Basis

Zudem bieten wir auch therapeutische Maßnahmen zur Vorbeugung von Zahnerkrankungen. Dazu zählt vor allem die professionelle Zahnreinigung (PZR) in Giesing. Dabei handelt es sich um eine maschinelle Reinigung der Zähne, die eine weitaus gründlichere Reinigung ermöglicht als das Zähneputzen daheim.

Die PZR ist eine Intensivreinigung mit Spezialinstrumenten und hat das Ziel, alle krank machenden oder kosmetisch störenden Beläge auf der Zahnoberfläche zu entfernen. So kann Karies und Parodontitis effektiv vorgebeugt und gleichzeitig das Aussehen der Zähne verbessert werden.

Darüber hinaus wird auch ein wichtiger Beitrag zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von allgemeinmedizinischen Erkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislaufkrankheiten und Magen-Darmerkrankungen geleistet – bis hin zur Vermeidung von Frühgeburten.

Der Umfang einer PZR richtet sich immer nach der individuellen Situation. Wir nehmen uns die Zeit für Ihre Zähne, um gesunde und ästhetische Verhältnisse zu schaffen. Nehmen sie an unserem individuell auf sie abgestimmten Schutzprogramm teil und melden sich für den Recallservice unserer Zahnarztpraxis Giesing an.

Zahnarzt Giesing - Dr. Koenigsfeld - Behandlung in unserer Praxis
Zahnersatz Giesing - Dr. Koenigsfeld - digitaler intraoraler Scan auf dem Tablet

Wurzelbehandlung – einen erkrankten Zahn retten

Dank einer Wurzelbehandlung kann ein erkrankter und bakteriell infizierter Zahn selbst noch über viele Jahre hinweg erhalten werden. Sie ist die therapeutische Maßnahme zur Erhaltung des natürlichen Zahns im Kiefer und kann selbst dann notwendig werden, wenn ein Zahn von außen gesund aussieht. Denn durch Karies kann das Zahninnere stark beschädigt sein, ohne dass dieser Defekt nach außen sichtbar wird. Um den Zahn zu erhalten bedarf es dann einer Wurzelbehandlung – zum Beispiel bei Ihrem Zahnarzt Giesing.

Ziel der Wurzelkanalbehandlung ist, das entzündete und abgestorbene Nervengewebe zu entfernen, das Zahninnere sorgfältig zu reinigen und zu desinfizieren. Der entstandene Hohlraum wird im Anschluss mit einer Wurzelfüllung luftdicht verschlossen, um das Risiko für eine erneute Infektion zu minimieren. Wird ein so entzündeter Zahn nicht behandelt, können die Bakterien die gesamte Zahnpulpa zerstören und ungehindert in den Kieferknochen eindringen. Die Folge ist Kieferknochenabbau und damit einhergehend Zahnlockerung oder gar Zahnverlust.

Das Besondere an einer Wurzelbehandlung ist die Komplexität des Eingriffs. Jede Zahnwurzel verfügt über unterschiedlich lange, gekrümmte und verästelte Wurzelkanäle. Um die betroffenen Wurzelkanäle optimal und vor allem schonend und schmerzarm zu lokalisieren, zu reinigen und bakteriendicht zu verschließen erfordert es Fingerspitzengefühl.

Unsere Zahnarztpraxis in München Giesing wird dabei von fortschrittlicher Technik unterstützt. Mit einem Längenmessgerät können wir die Lage der Wurzelspitze präzise über eine Widerstandsmessung ermitteln. Daraufhin können wir den Wurzelkanal maschinell aufbereiten. Das heißt, mit hochflexiblen Titanfeilen und drucklosen Auf- und Abbewegungen gelangen wir schonend bis zur Wurzelspitze vor und befreien den Zahn von der Entzündung. Anschließend wird eine thermoplastische Wurzelfüllung gesetzt. Im erwärmten Zustand passt sich die Füllmasse genau dem Zahninneren und der Kanallänge an, trocknet schnell und dichtet den Zahn optimal ab.

Parodontitis – Entzündungen der Mundhöhle behandeln

Eine Parodontitis ist eine von Bakterien ausgelöste Entzündung in der Mundhöhle, die irreversible Schäden am gesamten Zahnhalteapparat verursacht und nicht nur das Zahnfleisch, sondern den gesamten Körper schädigen kann. Besonders Diabetiker sind von einer Parodontitis gefährdet, da ihr ohnehin schon geschädigtes Stoffwechselsystem der parodontalen Entzündung oft nicht erfolgreich entgegenwirken kann.

Deshalb gilt es, eine Parodontitis frühzeitig zu erkennen und eine entsprechende Therapie einzuleiten. Eine erfolgreiche Parodontitisbehandlung erhöht gezielt die Lebensqualität und beugt Knochenabbau und Zahnverlust vor. Als Ihr Zahnarzt Giesing ist es unser Ziel, die Entzündung zu stoppen. Hierzu verwenden wir Ultraschall, Laser, lokale Medikation ohne Antibiose und nach Bedarf minimalinvasive, besonders schonende Operationstechniken.

Woran erkennt man eine Parodontitis?

Die Parodontitis ist eine tückische und schleichende Erkrankung und wird von Betroffenen meist erst spät erkannt. Dies liegt daran, dass anfangs kaum bzw. keine Symptome erkennbar sind, sondern sich erst im spätem Stadium Beschwerdebilder zeigen.

Zu den charakteristischen Symptomen einer Parodontitis zählen:

  • Zahnfleischbluten
  • Zahnlockerungen
  • Mundgeruch (Halitosis)
  • Rotes, geschwollenes Zahnfleisch
  • Freiliegende Zahnhälse (Rückgang des Zahnfleisches)

Patienten, die bereits eine implantologische Versorgung erhalten haben, sind mehr als zuvor auf eine gewissenhafte Mundhygiene angewiesen und müssen verstärkt auf eine Zahn- bzw. Prothesenpflege achten. Denn ähnlich wie eine Parodontitis kann sich eine sogenannte Periimplantitis bilden. Sie ähnelt im Verlauf und der Symptomatik einer Parodontitis und kann ebenso zu Zahn- bzw. Implantatlockerungen und unbehandelt zum Verlust eines Implantats führen.

Da wir uns wünschen, dass Sie möglichst lange Freude an Ihrem Zahnersatz haben, bieten wir eine speziell für Implantatpatienten zugeschnittene Periimplantitistherapie an.

Zahnarzt Giesing - Dr. Koenigsfeld - Oralchirurgie
Zahnarzt Giesing - Dr. Koenigsfeld - Herstellung einer transparenten Zahnspange

Zähneknirschen – Defekte vermeiden und behandeln

Viele Patienten knirschen nachts meist unbewusst mit ihren Zähnen. Dadurch entstehen starke Zahnhartsubstanzdefekte. Hier gilt es, die Zähne zu schützen und im besten Falle zu rekonstruieren. Dr. Koenigsfeld hat sich an einer Spezialabteilung der Uniklinik Erlangen auf Patienten mit Abrasionsgebissen spezialisiert und als Dozent angehenden Zahnärzten sein Wissen weitergegeben.

In unserem umfangreichen Behandlungskonzept werden Defekte vermieden und entstandene Defekte, die oftmals unsere Patienten ästhetisch und funktionell beeinträchtigen, rekonstruiert. Ästhetische Rehabilitationen im stark abradierten Gebiss sind umfangreiche und komplexe Eingriffe, die exzellentes Know-How und langjährige Erfahrung erfordern.

Knirschen Sie mit den Zähnen? Beschwert sich Ihr Partner nachts über lautes Pressen oder Reiben mit den Zähnen? Sind Ihre Zähne kürzer als früher oder haben Sie stark empfindliche Zähne?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zum Thema Zähneknirschen in Giesing. Behandlungsergebnisse zu simulieren und für Sie plastisch zu visualisieren, so dass Sie die ästhetische und funktionelle Verbesserung in Ihrem Mund schon vor Behandlungsbeginn sehen können, ist in den meisten Fällen machbar.

Mundgeruch – Halitosis in Giesing behandeln

Mundgeruch ist noch immer ein Tabuthema. Dabei wird meist unterschätzt, dass Mundgeruch ein Hinweis für chronische Krankheiten sein kann und nicht – wie oft angenommen – vom Magen herrührt, sondern aus dem Mund. Schlechter Atem ist behandelbar – doch viele Betroffene wissen nicht einmal, dass sie an Mundgeruch leiden. Denn oft ist es das Gegenüber, das den schlechten Atem wahrnimmt, es aber nicht anspricht. Umso mehr sind Betroffene auf Mithilfe angewiesen.

Für Mundgeruch kann es unterschiedliche Ursachen geben. Eine davon ist eine fortgeschrittene Parodontitis. Auch Zungenbeläge oder Speisereste in Zahnfleischtaschen oder Zahnlücken, die nicht weggeputzt werden konnten, können einen unangenehmen Atem hervorrufen. Mitunter kann auch ein zu geringer Speichelfluss Ursache für Mundgeruch sein, weil dann der Mund zu trocken wird und die an Zähnen und Zunge ansiedelnden Bakterien nicht weggespült werden.

Um Mundgeruch in Giesing zu behandeln, empfehlen wir, eine professionelle Zahnreinigung (PZR) durchführen zu lassen und eine Untersuchung beim Zahnarzt wahrzunehmen. Auf diese Weise kann die genaue Ursache bestimmt und eine entsprechende Therapie eingeleitet werden. Sobald die Ursache für den schlechten Atem beseitigt wurde, kann auch der Mundgeruch verschwinden. Im Fall von schwefelhaltigen Bakterien, die durch eine Parodontitis entstehen, ist eine Parodontitisbehandlung angezeigt.

Wir beraten Sie gern zum Thema Mundgeruch in Giesing und wie Sie den schlechten Atem loswerden. Selbstverständlich behandeln wir das Thema diskret.

Zahnarzt Giesing - Dr. Koenigsfeld - Zahnerhaltung

Zurück zu allen Leistungen

Alle Leistungen

Jetzt Beratungstermin zum Zahnerhalt vereinbaren

Online-Termin